Foxconn präsentiert eigene Smartwatch

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Foxconn präsentiert eigene Smartwatch

      Gestern hat Foxconn auf einer Aktionärsversammlung seine eigene Smartwatch vorgestellt.
      Die Smartwatch mit dem Namen "Foxconn Smartwatch" ist mit dem iPhone kompatibel.

      Sie kann in Verbindung mit diesem Anrufe annehmen, stellt SMS und sogar Facebook Nachrichten dar und zeigt Gesundheits- und Fitnesswerte an.
      Foxconn CEO Terry Gou erwähnte, man werde die Smartwatch regelmäßig aktualisieren.
      Außerdem solle bald auch ein Art Fingerabdrucksensor in das Gerät integriert sein.

      [ATTACH=CONFIG]2906[/ATTACH]

      Der Preis für das Gerät wurde noch nicht bekannt gegeben.
      Auch das Betriebssystem, das auf der Smartwatch installiert ist, und der Verkaufsstart wurden von Foxconn noch nicht genannt.

      Weitere Features wurden von Foxconn nicht erwähnt.

      (via / via)<textarea id="adlesse_unifier_magic_element_id" style="display:none;"></textarea>