[How-To] Und es geht doch: bestehende Ordner in Ordner verschieben unter iOS7 (auch ohne Jailbreak!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [How-To] Und es geht doch: bestehende Ordner in Ordner verschieben unter iOS7 (auch ohne Jailbreak!)


      Hallo Community,

      Dass sich Apps in Ordnern sammeln und sortieren lassen, ist schon lange keine Neuigkeit mehr. Bislang war es ohne entsprechende Tweaks aber nicht möglich, weitere Ordner innerhalb eines bestehenden Ordners zu erstellen. Eine für viele sicher sehr sinnvolle und vermisste Funktion, die eindeutig mehr Übersicht verschafft.

      Unter iOS 7 gibt es mit dem Cydia-Tweak HiddenSettings7 die Möglichkeit Ordner in Order zu erstellen. Dazu einfach unter Folders "Allow Nestes Folders" aktivieren. Dieses funktioniert natürlich nur mit Jailbreak! Auch gibt es trotzdem keine Möglichkeit, bereits bestehende Ordner in einen anderen Ordner zu verschieben. Erst im Ordner direkt können weitere Ordner erstellt werden.

      Es ist allerdings doch machbar, Ordner in Ordner zu verschieben und das sogar ohne Jailbreak, auch wenn dieses wahrscheinlich so von Apple gar nicht angedacht war!! Ganz einfach ist es zwar nicht, aber ihr werdet es sicher schaffen. ;)
      Selbst nach einem Neustart des iPhones, iPod Touch oder iPad bleibt die so erstellte Ordnerstruktur erhalten. Bei der späteren Nutzung wird Ordner für Ordner geöffnet und auch wieder der Reihe nach geschlossen.



      Hier nun ein kleines How-To, wie ihr das bewerkstelligen könnt :thumbsup:

      Ordner in Ordner verschieben!


      1 Schritt: Ordner müssen vorhanden sein

      Damit das Ganze funktioniert, müssen beide Ordner bereits vorhanden sein. Da es ein wenig kniffelig ist, solltest du beide Ordner nebeneinander auf den ersten Homescreen schieben. Das erspart lästiges Blättern, wenn es nicht auf Anhieb klappt.



      Ist das erledigt, kommt der schwierige Teil, der mit ein wenig Übung aber auch zu meistern ist. ;)



      2. Schritt: Aktivieren der Ordner-in-Ordner-Funktion

      Dieser Teil bedarf sicherlich einiger Versuche. Angetippt wird der Ordner, der in einen anderen verschoben werden soll. Dazu hältst du einen Finger bereits über diesen Ordner und legst einen anderen auf den Homebutton. Sobald du nun den Ordner antippst muss der Finger darauf liegen bleiben und im gleichen Moment der Homebutton 2 mal getippt werden. Diese beiden Schritte müssen nahezu gleichzeitig geschehen, da die Icons sonst anfangen zu wackeln und ein Verschieben nicht mehr möglich ist.

      Hat alles geklappt, bist du im Taskmanager gelandet, der uns die geöffneten Apps anzeigt. Dieser wird aber nicht benötigt und von dir durch Antippen des ersten Homescreens wieder geschlossen.



      Auf dem Screenshot erkennt man bereits, dass der zuvor angetippte Ordner sich verfärbt hat und somit aktiviert ist.





      Hier sieht man deutlich, dass der zuvor angetippte Ordner größer ist und nicht wackelt. Damit ist er bereit, in einen anderen Ordner verschoben zu werden.


      3. Schritt: Verschieben des Ordners

      Es wird jedoch nicht der große Ordner direkt verschoben. Das würde nicht funktionieren und du müsstest von vorne beginnen. Stattdessen öffnest du den Ordner, der diesen Ordner aufnehmen soll. Ist dieser offen, siehst du noch immer den großen, angewählten Ordner und kannst jenen nun in den Zielordner schieben.





      Und schon hast du einen Ordner im Ordner unter iOS 7! :thumbup:





      Auf meinem iPhone 4s klappte das problemlos. Ich habe nun alle Apps auf nur 3 Ordner verteilt, so wie ich es unter iOS 6 auch hatte 8o


      Viel Erfolg beim Ausprobieren wünscht euch das Team von iTheming

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von >>It's Mi<< ()