UN-Gericht entscheidet Insel-Streit - Großbritannien muss "schnellstmöglich" Kontrolle über Chagos-Archipel abgeben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UN-Gericht entscheidet Insel-Streit - Großbritannien muss "schnellstmöglich" Kontrolle über Chagos-Archipel abgeben

      Focus-Online schrieb:

      Großbritannien muss nach Auffassung des Internationalen Gerichtshofs (IGH) schnellstmöglich die Kontrolle über die Chagos-Inseln im Indischen Ozean an Mauritius abgeben. In ihrer Stellungnahme zu dem jahrzehntelangen Streit um das Kolonialgebiet entschieden die Richter am Montag zugunsten des Inselstaats Mauritius: Großbritannien habe die Inseln in den 60er Jahren unrechtmäßig von seiner damaligen Kolonie Mauritius abgespalten, urteilten sie. Mauritius erhielt daraufhin von London die Unabhängigkeit, die Chagos-Inseln blieben aber britisch.
      Quelle: focus.de/politik/ausland/un-ge…-abgeben_id_10372630.html
      :Homer3:
      ...seid geduldig mit mir...ich bin nervös genug .....