Bearbeiten von XenInfo Widgets auf dem Computer

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bearbeiten von XenInfo Widgets auf dem Computer

      XenInfo bekommt seine Daten von dem weather.framework und das ist ein Problem wenn man ein Widget auf dem Computer bearbeiten will.
      Doch nun gibt es eine Lösung, template.js!
      Diese template.js enthält alle Daten die XenInfo von dem weather.framework bekommt, wenn auch in "unrealistischer Form", d.h. die Werte sind erfunden und jeder kann die selber ändern.
      Man muß 3 Änderungen vornehmen damit man template.js mit einem XenInfo Widget benutzen kann.
      Diese 3 Änderungen müssen rückgängig gemacht werden wenn man das Widget auf dem iPhone oder iPad benutzen will!!!

      1.) Es muß eine Link zu template.js eingebaut werden, sollte so aussehen

      Die Link am Besten ganz oben einfügen, wie in dem Beispiel.

      2.) In der function mainUpdate(type) muß das Wort type gelöscht werden, d.h es sieht dann so aus function mainUpdate().

      3.) In den body Tag muß ein onLoad="mainUpdate()" eingefügt werden.

      Source Code

      1. <body onLoad="mainUpdate()">
      Das wars dann auch schon.
      Nun sollte das XenInfo Widget auch in einem Browser auf dem Computer laufen.
      Jetzt kann nach herzenslust gearbeitet werden bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.
      Nicht vergessen die 3 Änderungen rückgängig zu machen bevor man das Widget aufs iPhone oder iPad kopiert.

      Auf Grund wie die mainUpdate() function mit XenInfo arbeitet ist es nur möglich einen "type" auf dem Computer zu testen. Dazu in der template.js die var type auf den Typ zu ändern den man testen will.
      Es gibt allerdings eine Möglichkeit alle "type" auf einmal zu testen, aber das bedarf wesentlich mehr Änderungen, die ich hier nicht wegen Verwirrungsgründen beschreiben werde.

      Download
      Nichts ist unmöglich, nur Wunder dauern etwas länger!